Everyday Minerals – Die Lidschatten

Wer mich kennt weiß, wenn ich nicht gerade mit Pinseln oder Lidschattenpaletten zugange bin, dann liegt mein Augenmerk meist auf Pigmenten. Viele von Euch finden sie unpraktisch, aber ich muss sagen, es geht wirklich. Ein klein wenig Übung, der richtige Pinsel (Naturborsten!!) und ganz wichtig Abklopfen vor dem Auftrag machen die Sache fast zum Kinderspiel. Weiterere Vorteile sind die Farbvielfalt und die tollen Effekte, die man bei gepresstem Lidschatten in der Art nicht finden kann.
Einige Pigmente, die ich gerade jetzt im Herbst wieder häufig benutze, habe ich Euch noch gar nicht gezeigt. Sie sind von Everyday Minerals und kommen wie die meisten Pigmente in kleinen Döschen mit Siebeinsatz. Everyday Minerals bekommt Ihr hier. Die Auswahl ist nicht so groß wie z. B. bei Fyrinnae, aber auch hier gibt es einige Geheimtipps!

 

Wie Ihr seht kann die Größe der Pöttchen etwas variieren. Die kleineren sind dann natürlich auch günstiger. Man braucht bei Pigmenten aber auch wirklich sehr sehr wenig, deswegen bevorzuge ich immer die kleinste Größe, die erhältlich ist.

Comfy – Elevate – Flourish – Freedom
 
Knight of Ribbons – Jane Eyre – Driftwood – A Wise Girl Kisses – Lilac Show Parade
Meine Lieblinge unter den gezeigten Kandidaten sind auf jeden Fall Comfy und Flourish. Diese beiden sind so perfekt, weil sie nicht nur wahnsinnig schön sind, sondern sich so verschieden einsetzen lassen.  
Comfy ist besonders im Sommer ein wunderschönes sattes Bronze, dass solo getragen schon Bombe aussieht. Auch als ganz leicht eingesetzte Blendefarbe in der Lidfalte oder einen Hauch darüber ist er wunderschön.  Ein muss für blaue Augen!
Flourish ist so wundervoll, weil er grünlich ist, aber ausgeblendet leicht ins rostbraune geht, also quasi ein wenig wie der bekannte MAC Club. Er schimmert zusätzlich aber noch golden und ist eher warm, weswegen ich ihn auch lieber mag als Elevate, der doch eher kühler wirkt. Vor allem auf dem ganzen Lid aufgetragen und nur leicht ausgeblendet sieht er wirklich toll aus und gibt eine ganz andere Art eines Smokey Eyes.
Elevate ist mir fast ein wenig zu kühl, weil der Schimmer ins Silbrige geht. Er sieht jedoch wahnsinnig schön als Lidstrich aus oder wenn man zum Blenden eine dezente Farbe mit warmen Unterton benutzt, die das Ganze dann etwas neutralisiert.
Freedom ist eine wunderschöne Alltagsfarbe, denn sie schimmert und funkelt so schön und produziert (mit abgeklopftem Pinsel natürlich!) einmal platziert so gut wie keinen Glitterfallout. Your Eye but better, quasi.
Knight of Ribbons ist ähnlich wie Freedom eine „Your Eyes but better“ Farbe, die sehr leicht und dezent wirkt, durch das leichte Rosé grüne Augen aber wirklich stark hervorhebt und noch grüner erscheinen lässt. Sehr hübsch!
Und wer noch einen wirklich tollen Blendeton braucht, der ist bei Driftwood an der richtigen Adresse. Er ist dezent, deckt gut und gleicht das Auge einfach wahnsinnig gut aus. Rötungen? Passé!
Die anderen drei Farben benutze ich weniger häufig, weil ich sie zu hell oder zu kühl empfinde. In Kombination mit anderen Farben sehen aber auch sie wirklich schön aus.
So jetzt habe ich Euch alle meine Everyday Minerals Produkte vorgestellt. Wer die Blushes verpasst hat, der kann sie sich hier noch einmal näher ansehen. Ich muss sagen, die Qualität ist überzeugend. Wer etwas Natürliches sucht, der ist hier auf jeden Fall gut beraten!

Kommentar verfassen