Extrazarte Lippen in der Winterzeit

Es ist kälter geworden. Nicht so kalt, dass es wirklich vorweihnachtliche Gefühle in mir auslöst und ich nach einer Weile draußen wieder rein will und nen heißen Tee brauche. Aber kalt genug, um die empfindliche Lippenhaut zu strapazieren, wenn man keine Pflege benutzt.
Eine neue farblose Pflege will ich heute nicht vorstellen, da benutze ich  noch genau dieselben Produkte wie letztes Jahr. Und men Favorit ist immer noch der Nuxe Reve de Miel Lippenpflegestift und das Pflegepöttchen.
Manchmal soll es aber doch etwas Farbe sein. Da könnte man jetzt so etwas wie die Revlon Lip Butters, die Clinique Chubby Sticks oder die Astor Lipcolour Butters anführen. Sicherlich. Die pflegen auch ein klein bisschen. Aber nicht so gut und günstig wie die Essence Glow Tinted Lip Balms.

Zugegeben, die Verpackung ist echt Schrott. Weder sieht sie edel aus noch ist sie wirklich praktisch. Einmal runtergefallen ist der Deckel sofort hinüber und mein Exemplar lässt sich mittlerweile auch nur noch raus, aber nicht mehr rein drehen. Aber das ist nicht so wichtig, schaut man sich das Preis-Leistungsverhältnis an. 2,29€ für eine sehr gut pflegende Lippenpflege, die gut nährt und einen schönen Farbton mitbringt, der sogar die Lippen leicht stained (einfärbt) und somit ewig auf den Lippen hält.

Ich habe den mittleren Farbton 02 Glam up! Es ist ein Korallpink, das in einer Schicht (siehe Tragefoto) sehr dezent tönt. Trägt man aber 2-3 Schichten auf, ist das Ergebnis vergleichbar mit einem sheeren Lipstick und glänzt wirklich sehr schön.
Nach ein paar Stunden lässt der Glanz langsam nach und zurück bleibt eine gleichmäßige Lippenfarbe, die wirklich lange hält. Ich habe das erste Mal bemerkt, wie lange sie wirklich hält, als ich mich um 5.30 Uhr geschminkt habe und das Produkt vor dem Verlassen des Hauses aufgetragen habe. Um 12.30 Uhr hatte ich Mittagspause und habe sogar nach dem Essen so gegen 13.00 Uhr, als ich das erste Mal wieder an einem Spiegel vorbeigekommen bin gesehen, dass noch alles da ist wo es hingehört. In unabgeschwächter Form. Das nenn ich mal eine Leistung!

Es gibt noch einen rötlicheren Farbton und ein eher kühles helles Pink, falls Euch Glam up nicht gefällt. Mir zumindest gefällt das Produkt sehr gut. Schade, dass es nur drei Nuancen gibt.
Habt Ihr eine Lieblingslippenpflege mit Farbe? Welche ist es? Und habt Ihr den Essence Glow Tinted Lipbalm schon einmal ausprobiert?

Kommentar verfassen