Jahresfavoriten 2013

Hach, ja… so ein Stress zur Zeit, aber ich schaffe es noch pünktlich zum neuen Jahr Euch meine Jahresfavoriten des letzten Jahres zu zeigen. Weils viel ist fangen wir lieber gleich an!

Augen
  
Naked Palette von Urban Decay 
Sie steht für alle Urban Decay Naked Paletten. Denn ich besitze alle und benutze alle ständig. Warum? Weil sie einfach klasse sind. Viel Auswahl an schönen nuden Farben in allen erdenklichen Farbspektren und eine sehr gute Qualität. 2013 sehr oft getragen und geliebt. Vor allem die Naked 3 hat es mir angetan, aber die ist zu neu, als dass sie hier einzeln in die Jahresfavoriten aufgenommen werden könnte.
Fyrinnae Pigmente
Ich liebe meine Pigmente von Fyrinnae, weil die Farben so außergewöhnlich sind und auch die Finishes von matt über Schimmer bis hin zu wunderschönem Glitter gehen. Es werden sicherlich auch 2014 noch einige Farben bei mir einziehen dürfen. 2013 habe ich besonders oft Polar Bear, Monarch Butterfly, Serendipity und Sheningans getragen.
MAC Lidschatten
Habe ich besonders 2013 oft getragen und meine Palette ausgebaut. Ich mag vor allem, dass die Finishes auch bei Schimmer nicht so extrem metallisch sind. Irgendwie ist das Gesamtbild ohne den extrem metallischen Effekt einfach viel stimmiger. Besonders geliebt 2013 waren Haux, Copperplate und Antiqued.

Max Factor 2000 Calorie Mascara waterproof
Nein, nicht die False Lash Effect Mascara ist es, sondern dieses Jahr die 2000 Calorie Variante. Warum? Weil ich mit kleineren Bürstchen irgendwie lieber tusche. Diese Mascara ist wirklich toll, hält bombenfest und wurde sogar schon mehrfach nachgekauft.
Maybelline The Rocket Volum‘ Express Mascara waterproof 
Diese Mascara ist wirklich gut. Am Anfang hatte ich damit leichte Probleme, weil sie meine Wimpern zwar schön voluminös gemacht hat, meine natürliche Länge aber irgendwie nicht so zur Geltung kam, sondern eher kürzer wirken ließ. Dieses Problem hat sich aber erübrigt, man muss nur die richtige Technik kennen…
Zoeva Cream Eye Liner
Oh wie ich diese Geleyeliner liebe. Ich habe bis auf weiß und schwarz alle Farben und nutze sie ständig. Am liebsten getragen habe ich 2013 aber die Farbe Night Violet. So ein tolles Violet findet man selten. Alle Farben sind sehr zu empfehlen und von der Qualität sogar besser als die von Maybelline, wie ich finde!

MAC Paint Pots
Meine sind alles Pröbchen von TheBodyNeeds. Allerdings überlege ich schon, mir einige in Fulsize zu holen. Die Qualität ist genauso gut wie die Maybelline Colour Tattoos. Einen Vorteil gibt es allerdings: Die bessere Farbauswahl. Vor allem Constructivist und Stormy Pink habe ich am meisten getragen.
Pinsel

Real Techniques Blush Brush
Mein liebster Blushpinsel, weil er sooooo weich ist und Blush toll aufträgt und gleichzeitig verblendet.
Real Techniques Buffing Brush
Der beste Buffer Brush den ich kenne. Er ist weich und hat einen nicht zu festen und nicht zu lockeren Widerstand, weswegen man damit toll Foundation auftragen kann, aber auch die Reinigung wesentlich leichter fällt, als bei den fest gebundenen Buffern, die ich sonst noch besitze.
Sigma Tapered Highlighter Brush
Mein liebster Konturpuderpinsel bzw. auch gern für Highlighter benutzt. Haart leider immer noch, aber die Form ist einfach toll.
Zoeva Smokey Shader
Neben dem Soft Definer, den ich gleich auch noch erwähne mein liebster Lidschattenpinsel, mit dem man fast alles schminken kann.
Zoeva Soft Definer
Eine ganz große Liebe und mein liebster Blendepinsel bzw. der Pinsel, auf den ich am wenigsten verzichten könnte!
Teint

Bourjois Healthy Mix
Meine liebste Foundation, weil hell genug, gelbstichig genug, hält lange und hat ein schönes natürliches Finish. Die Deckkraft ist mittel, aber für mich perfekt, da ich nicht gern zu gemacht aussehe auf der Haut.
Bourjois Healthy Mix
Ein toller Concealer. Deckt sehr gut und ist die perfekte Ergänzung zur Foundation, wenn es um flüssigen Concealer geht.
Catrice Camouflage Cream
Bei leichten Pickelchen oder Rötungen, die den ganzen Tag abgedeckt bleiben sollen, benutze ich gern diesen Concealer, denn er ist fester und hält somit länger an Ort und Stelle. Vor allem am Kinn oder um die Nase meine erste Wahl.

Rimmel Stay Matte Powder Transparent
Das Puder, das am besten matt hält und nicht cakey wirkt, egal wie viel man benutzt. Transparent und günstig. Ich will kein anderes mehr.
Benefit Rockateur Blush
Ich habe viele Blushes, sogar in sehr ähnlichen Farben, aber diese Farbe ist einfach die schönste und frischeste. Trotzdem nicht schön, dass es bei so wenig Inhalt so teuer ist…

NYX Blush Taupe 
Mein liebstes Konturpuder. Und nein, es wird weiterhin bei Douglas verkauft, ich habe nachgefragt. Hat nur irgendwie Lieferschwierigkeiten. Tolle kühle Farbe, die supernatürlich konturiert!
MAC Mineralized Skinfinish Redhed
Leider limitiert, aber es ist so viel enthalten, dass ich es eh sehr schwer leeren werde, obwohl ich es oft benutze. Schöne Gold-Rottöne, die die Wangen zart schimmern lassen.
Everyday Minerals Blush Ambrosia (gepresst in ein altes Goshpfännchen)
Dieses Blush war mal lose, aber ich habe es gepresst. Sehr schöne altrosa Farbe mit so schönem pinkem Schimmer. Ich bin ganz verliebt!
Lippen
Astor Soft Sensation Lip Colour Butter Feeling Feline
Diese Art von Lippenprodukt ist sowieso ein großer Favorit von mir. Aber die Astor Version ist die beste, finde ich. Vor allem die Farbe, die ihr hier seht. So schön Korallrosa.
Essence Glow Tinted Lip Balm
Mag ich sehr gern, da es wirklich tolle Pflege mit schöner Farbe ist, die auch noch die Lippenhaut einfärbt und so lange hält.

Catrice Lipsticks
Die Lippenstifte von Catrice mag ich alle sehr. Vor allem die Serie mit den schwarzen Hülsen (Ultimate Colour). Am meisten getragen 2013 waren die Farben Ginger & Fred und The Nuder the Better.
Pflege

Korres Bergamotte Pear Bodymilk
Diese Bodymilk riecht so so gut! Birnengeruch ist ja wohl mal das allerbeste. Leider nicht mehr erhältlich. Ich finde allerdings, dass es sich der Konsistenz nach eher um Bodybutter handelt und deswegen die Tube echt ne ganz blöde Idee von Korres war. Ne Dose wäre da sehr hilchreich.
Rival de Loop Clean and Care AMU Entferner waterproof
Immer noch der beste Abschminker, den es gibt!

Avène YsthéAL Augen und Lippencreme
Eine tolle Augencreme, die die Haut zart macht und Müdigkeit wirklich etwas reduziert.
Bioderma Sensibio H2O (Rest umgefüllt)
Hier noch ein Rest, bevor ich nachkaufen muss. Die Flasche ging am Deckel kaputt und so habe ich eben ein anderes Fläschchen genommen. Sehr gut gegen alle Arten von Schmutz und Make up. Nur die Augen schminke ich gern separat ab, da ich wasserfeste Tusche trage.

Paula’s Choice BHA Lotion 2%
Eine wirkliche Umstellung von normalem Peeling (mit den Körnchen) gab es dieses Jahr. Ich nutze nur noch die BHA-Lotion zum Peelen, denn meine sensible Haut mag das einfach lieber und strahlt richtig!

Haarpflege

L’Oréal Ever Rich Tiefennährmaske
Neben der Balea Oil Repair Spülung, von der ich gerade kein Bild machen kann, nutze ich diese Haarmaske und meine Haarspitzen sehen wieder sehr gesund aus und brechen nicht mehr ab. Wahrscheinlich die beste Entdeckung 2013.
Sebamed Everyday Shampoo
Mein Lieblingsshampoo, weil es meine feinen Haare sanft reinigt und nicht beschwert. Macht sie luftig leicht und sie werden nicht wieder so schnell strähnig.
AlnaturA Kokosöl
Vor allem, wenn die Spitzen wieder sehr trocken sind nach Fön und Glätteisen (was ich sehr selten benutze) repariere ich gern ein wenig mit Kokosöl und gleiche so den Feuchtigkeitsverlust wieder aus.
Batiste Trockenshampoo Blush
Nach vielen verschiedenen Trockenshampoos, die ich getestet habe, mag ich dieses am liebsten, da es toll riecht, ergiebig ist und wirklich besser funktioniert als manch andere Marken.

Duft

Diesel Locverdose Tattoo
Riecht ganz leicht blumig und frisch und wird dann nach einigen Minuten einfach toll warm. So eine gemütliche Duftnote wollte ich schon immer!

Benefit Fragrance My Place or Yours Gina
Sehr süß und würzig und deswegen definitiv eher ein Duft für die kalte Jahreszeit. Schwer aber sooo lecker!

Benefit Fragrance See and be seen Sasha
Warm, würzig, süß und doch auch sportlich. Ein toller Everyday-Duft!
So, das waren meine Favoriten von 2013. Was hat Euch letztes Jahr den wirklich beindruckt oder ist Euch im Gedächtnis geblieben? Auf ein weiteres neues Jahr mit vielen Beautyneuheiten und Lieblingen aller Art!

Kommentar verfassen